January 23, 2024

TotalEnergies erwirbt Kyon Energy, einen führenden deutschen Batteriespeicherentwickler

Paris, 23. Januar 2024.  Im Rahmen seiner Entwicklung zu einem integrierten Energieversorger in Deutschland hat TotalEnergies eine Vereinbarung zum Erwerb des gesamten Aktienkapitals von Kyon Energy unterzeichnet. Kyon Energy ist einer der führenden Entwickler von Batteriespeichersystemen in Deutschland und wurde 2021 von seinen drei Gründern ins Leben gerufen. Die Transaktion setzt sich aus einer Vorabzahlung in Höhe von 90 Mio. EUR sowie weiteren Zahlungen zusammen, die an die Erreichung bestimmter Entwicklungsziele gebunden sind.

Seit seiner Gründung hat Kyon Energy Projekte mit einer Leistung von 770 MW und sehr wettbewerbsfähigen Anschlusskosten entwickelt, von denen 120 MW bereits in Betrieb sind, 350 MW im Bau und 300 MW baureif sind. Darüber hinaus umfasst das Portfolio von Kyon Energy eine 2-GW-Pipeline von Projekten im fortgeschrittenen Stadium.

Dank des Fachwissens des Managements und der Mitarbeitenden von Kyon Energy wird TotalEnergies diese Projekte im Rahmen seiner integrierten Energiestrategie entwickeln, bauen und betreiben. Diese neue Akquisition folgt auf die Erfolge des Jahres 2023 in Deutschland - darunter die Erteilung einer maritimen Konzession für die Entwicklung eines Offshore-Windparks mit einer Leistung von 3 GW, die Übernahme des Aggregators für erneuerbare Energien Quadra Energy und die Erteilung eines Auftrags für die Installation und den Betrieb von 1 100 Hochleistungs-Ladestationen für Elektrofahrzeuge - und stärkt die Fähigkeit von TotalEnergies, seinen deutschen Kunden zuverlässige und wettbewerbsfähige Energie anzubieten.

Batteriespeichersysteme tragen zur Widerstandsfähigkeit des deutschen Stromsystems bei, helfen Engpassprobleme zu lösen, dem deutschen Stromnetz zusätzliche Flexibilität bereitzustellen und letztlich den raschen Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland zu unterstützen.

"Ich möchte die Teams von Kyon Energy bei TotalEnergies willkommen heißen. Die Übernahme dieses Unternehmens, das zu den Marktführern gehört, ist ein Schlüsselelement für unsere Präsenz auf dem deutschen Strommarkt, der der größte in Europa ist", sagte Stéphane Michel, President Gas, Renewables & Power bei TotalEnergies. "Diese Akquisition wird uns die Möglichkeit geben, die Entwicklung unserer Integrated Power-Aktivitäten in Deutschland zu beschleunigen, sowohl bei der Produktion, beim Handel, der Aggregation und der Vermarktung von kohlenstoffarmem Strom, der 24 Stunden am Tag verfügbar ist. Sie leistet außerdem einen Beitrag zu unserem Rentabilitätsziel von 12% Rendite für dieses Geschäftssegment bis zum Jahr 2028."

"Diese Partnerschaft mit TotalEnergies stellt einen wichtigen Moment für Kyon Energy dar, da wir uns zum Ziel gesetzt haben, einer der führenden Flexibilitätsanbieter in Europa zu werden. Indem wir unsere Kräfte bündeln, festigen wir unsere Position auf dem deutschen Strommarkt und leisten damit einen direkten Beitrag zum Übergang zu einem nachhaltigeren System", sagte Adrian Kapsalis, CEO von Kyon Energy.

Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Behörden.

TotalEnergies und Strom

TotalEnergies hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2050 eine Netto-Null-Stromerzeugung zu erreichen, und baut daher ein erstklassiges, wettbewerbsfähiges Portfolio auf, das erneuerbare Energien (Solarenergie, Onshore- und Offshore-Windkraft) und flexible Anlagen (Gas- und Dampfturbinen, Stromspeicher) kombiniert, um seine Kunden mit sauberem Strom zu versorgen. Ende 2023 betrug die installierte Bruttokapazität von TotalEnergies zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien 22 GW. TotalEnergies wird diesen Bereich weiter ausbauen, um bis 2025 35 GW und bis 2030 eine Nettostromerzeugung von mehr als 100 TWh zu erreichen.

Über TotalEnergies

TotalEnergies ist ein globales Multi-Energie-Unternehmen, das Energien produziert und vermarktet: Öl und Biokraftstoffe, Erdgas und grüne Gase, erneuerbare Energien und Strom. Unsere mehr als 100.000 Mitarbeiter engagieren sich für Energie, die immer erschwinglicher, nachhaltiger und zuverlässiger wird und möglichst vielen Menschen zugänglich ist. TotalEnergies ist in fast 130 Ländern tätig und stellt die nachhaltige Entwicklung in all ihren Dimensionen in den Mittelpunkt seiner Projekte und Tätigkeiten, um zum Wohlergehen der Menschen beizutragen.

Über Kyon Energy

Kyon Energy ist ein deutsches Projektentwicklungsunternehmen, das sich auf große Batteriespeichersysteme konzentriert.Mit 121 MW erfolgreich mit Partnern entwickelter und verkaufter Batteriespeichersysteme, weiteren 679 MW an Speicherprojekten im ready-to-build Stadium und einer aktuellen Projektpipeline von über 7 GW ist Kyon Energy einer der Marktführer in Deutschland. Das Unternehmen hat einen besonderen Fokus in der Entwicklung und Optimierung von Multi-Use-Strategien, kombiniert mit einem tiefen Know-how in der Projektentwicklung und -verwaltung sowie der Regulierung von Batteriegroßspeichern. Durch seine Batteriespeichersysteme ist Kyon Energy ein Treiber der Energiewende und strebt eine Welt an, die von erneuerbarer, nachhaltiger und unabhängiger Energie angetrieben wird.